Kantonale ICT-Fachstellen

Die kantonalen Fachstellen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) übernehmen in der Schweiz eine aktive Rolle bei der Integration von Medien und Informatik in den Unterricht. Generell gehören diese Fachstellen zur kantonalen Administration oder sie sind an eine pädagogische Hochschule angeschlossen. Kantone ohne ICT-Fachstelle haben eine administrative Einheit in der kantonalen Erziehungsdirektion, die sich mit der Integration von ICT in die Bildung befasst.

AG SOBeratungsstelle digitale Medien in Schule und Unterricht imediaswww.imedias.ch
AIVolksschulamt – Informatik-Projektwww.ai.ch
ARAmt für Volksschule und Sport – Schulinformatikwww.ar.ch
BEInstitut für Weiterbildung und Medienbildung PHBern – Schulinformatikkibs.ch
BE JUCentre MITIC interjurassienwww.cmij.ch
BLICT Bildungwww.baselland.ch
BSErziehungsdepartement – ICT Medienwww.ict.edubs.ch
FRCentre fri-tic / Fachstelle fri-ticwww.fri-tic.ch
GEServices Ecoles-Médiasedu.ge.ch
GLAbteilung Volksschulewww.gl.ch
GRICT Zentrum PHGRwww.ecampus-phgr.ch
LUZentrum Medienbildung (Zembi) PH Luzernwww.zembi.ch
NEOffice de l'informatique scolaire et de l'organisationwww.ne.ch
NWAmt für Volksschule und Sportwww.nw.ch
OWAmt für Volks- und Mittelschulewww.ow.ch
SGAmt für Volksschule - Informatik in der Schule - ICT im Unterrichtwww.schule.sg.ch
SHErziehungsdepartement – Serviceplattform Bildungwww.schule.sh.ch
SZfacile – Fachstelle für computer- und internetgestütztes Lernenwww.phsz.ch
TGMedien- und Didaktikzentrum (MDZ) PHTGwww.medienbildung.phtg.ch
TICentro di risorse didattiche e digitale (CERDD)www4.ti.ch
URBildung und Kulturdirektionwww.ur.ch
VDDirection générale de l’enseignement obligatoirewww.vd.ch
VSCentre cantonal ICT-VSictvs.ch
ZGOrganisation für Schule Kommunikation & Informatikwww.oskin.ch
ZHbildung und ictedu-ict.zh.ch
FLSchulamt des Fürstentums Liechtenstein – Zentrum für Schulmedienwww.llv.li
Diese Seite in: Français Italiano Rumantsch

Letzte Aktualisierung dieser Seite: 07.06.2016

Job

educa.ch